Ergebnis der Suche nach lat. Formen

misericordia misericordiae, f (Subst., a-Dekl.)        
misericordia: Nom. Sg., Abl. Sg.
  1. Barmherzigkeit, Mitleid
  2. Gnadenerweisung (KL)
misericors misericordis (Adj., 3. Dekl., 1-endig)        
misericordia: Nom. Pl. neutr., Akk. Pl. neutr.
  1. mitleidig, mitfühlend, barmherzig

Ergebnisse der Volltextsuche

adductus a um (Adj., a/o-Dekl.)      
  1. bewegt, veranlasst
    amore adductus - aus Liebe
    misericordia adductus - aus Mitleid
    spe adductus - in der Hoffnung
    in ius adducere - vor Gericht ziehen
commovēre, commoveō, commōvī, commōtum (Verb, e-Konj.)      
  1. bewegen, anregen, innerlich bewegen, jemanden rühren
    metu commotus - aus Angst
    misericordia commotus - aus Mitleid
    hac re commotus est - das machte Eindruck auf ihn
  2. beunruhigen, aufregen, erregen, empören
  3. hervorrufen, veranlassen
  4. sich regen, sich rühren (refl.)
  5. erbeben, wanken, straucheln (Pass.)
impellere, impellō, impulī, impulsum (Verb, kons. Konj.)      
  1. anstoßen, antreiben
    amore impulsus - aus Liebe
  2. fortstoßen, forttreiben
    impulsos retro dabat capillos - ließ ihre Haare zurückwehen
  3. bewegen, veranlassen
    misericordia impulsus - aus Mitleid
misericordia misericordiae, f (Subst., a-Dekl.)      
  1. Barmherzigkeit, Mitleid
    misericordiam alicuius captare . jemandes Mitleid zu erregen suchen
    misericordiam commovere alicuius - das Mitleid jemandes erregen
    misericordiam habere - bemitleidet werden
    misericordiam alicuius implorare - jemanden um Mitleid anflehen
    misericordia affici - Mitleid fühlen
    misericordia adductus (commotus, permotus) - aus Mitleid
  2. Gnadenerweisung (KL)
ūtī, ūtor, ūsus sum (Verb, kons. Konj.)      
  1. benutzen, anwenden, verwenden, gebrauchen, sich bedienen (b. Abl.)
    oraculo uti - ein Orakel befragen
    pace uti - Frieden halten
  2. genießen
    auctoritate uti - Ansehen genießen
    felicitate uti - Glück haben
    bona valetudine uti - sich guter Gesundheit erfreuen
  3. haben, besitzen
    Cicerone amico uti - Cicero zum Freund haben
  4. ausüben, beweisen, zeigen (Eigenschaften/Tätigkeiten)
    dignitate uti - Ansehen besitzen
    imperio uti - Macht ausüben
    misericordia uti - Mitleid zeigen
  5. Umgang haben, umgehen, verkehren (Person)
    familiariter uti - befreundet sein
  6. nötig haben

Kontaktformular

Anmerkungen, Lob, Kritik oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Dieses Latein-Wörterbuch führt sämtliche Formen, besonders die Verbformen, auf ihre Grundform zurück und sucht auch Deutsch-Latein sowie nach lateinischen Phrasen. Dabei deckt es den Wortschatz einer Vielzahl lateinischer Autoren ab. Außerdem lassen sich lateinische Deklination und Konjugation in übersichtlichen Tabellen darstellen.

Neu:

  • Deklinations- und Konjugationstabellen
  • Suche Deutsch-Latein unabhängig von Groß-/Kleinschreibung
  • Direkte Verlinkung der Autoren-Nachweise
  • Suche nach Phrasen verbessert

Für nur 4,80 € können Sie unser Online-Wörterbuch Latein ohne störende Werbebanner nutzen!