Latein-Deutsch Wörterbuch

Ergebnis der Suche nach lat. Formen

gēns gentis, f (Subst., Mischkl.)        
gentium: Gen. Pl.
  1. Geschlecht, Familienverband, Gattung
  2. Sippe, Stamm, Volk, Volksstamm
  3. Familie, vornehme Familie, Abkömmling, Spross
  4. Gemeinde , Bürgerschaft
  5. Menschen, Heiden, Heidenvölker (KL: Pl.)

Ergebnisse der Volltextsuche

cōnsēnsus -ūs, m (Subst., u-Dekl.)      
  1. Übereinstimmung, Einmütigkeit, Beschluss
    consensus gentium - Übereinstimmung der Völker
    consensus omnium - Übereinstimmung aller
    ex communi consensu - nach einhelliger Meinung
    omnium consensu - einstimmig
  2. Verabredung
  3. Einwilligung, Zustimmung, Willenserklärung (bei Eheabschluss)
  4. Anschlag
conversiō conversiōnis, f (Subst., kons. Dekl.)      
  1. Umdrehung, Umlauf
  2. Umsturz, Revolution
    conversiones rerum publicarum - Revolution
  3. Umkehr, Umwandlung, Verwandlung, Veränderung
    conversio status - ein Wechsel der Lage
  4. Bekehrung (KL)
    conversio ad Deum - Bekehrung zu Gott
    conversio gentium - Bekehrung der Heiden
doctor doctōris, m (Subst., kons. Dekl.)      
  1. Lehrer, Lehrmeister
    utriusque iuris doctor - Doktor beider Rechte
    doctor gentium - Lehrer der Heiden (Paulus)
  2. Priester
  3. Theologe, Katechet
lūmen lūminis, n (Subst., kons. Dekl., neutr.)      
  1. Licht, Leuchte, Tageslicht, Lebenslicht
    lumen gentium - das Licht der Völker
    lumen premere - sein Licht verlöschen lassen
    lumen superum - das irdische Licht
    supremo lumine - in der letzten Stunde
    lumine privare - blenden; blind machen
  2. Augenlicht, Auge, Kerze, Fackel
    stant lumina flamma - seine Augen starren flammend
    lumina retro volvere - die Augen rückwärts wenden; umschauen
    lumina volvere per - seine Augen gleiten lassen über
    deiecto lumina vultu - die Augen niedergeschlagen
  3. Klarheit, Einsicht, Glanz
  4. Vorbild
  5. Schmuck, Zierde
  6. Augen (Pl.)
patria patriae, f (Subst., a-Dekl.)      
  1. Vaterland, Heimat
    patriae gentium (KL) - Völksstämme
  2. Vaterstadt, Heimatstadt, Geburtsort
usquam     
  1. irgendwo
    nemo usquam - nirgends jemand
    neque usquam gentium - nirgendwo in aller Welt
  2. irgendwohin